Montag, 2. Oktober 2017

FROILEIN ADDA UND DER HÖCHSTE KIRCHTURM DER WELT



 
Froilein Adda. So heißt das Schnittmuster von "echtknorke" alias Bine. Selbige rief zum SewAlong vor gut 2 Wochen auf. Noch im Urlaub habe ich den Aufruf gelesen und da ich den Schnitt sehr originell fand - so ein Longblouson gibt's nicht an jeder Ecke - meldete ich mich mit an. Als Nähanfängerin eine tolle Gelegenheit, da viele andere zur selben Zeit nach gleicher Anleitung nähen und man sich so mit Fragen, Tipps, Anregungen und Feedbacks austauschen kann.

Für mich extrem wertvoll, habe ich mich doch glatt zweimal "vernäht". Es dauerte aber jeweils nur wenige Minuten, da kam ein Helferlein aus der fb-Gruppe mit wertvollen Tipps und so schaffte ich die Adda mühelos. Eine zweite ist sogar schon in Arbeit.

Präsentieren tu ich sie für euch vor dem höchsten Kirchturm der Welt. Ein würdiger Background für ein tolles Schnittmuster. Schaut selbst. Wobei man dazu sagen muss, dass auf den Fotos die Kirche nur "von hinten" zu sehen ist - so dass der eigentliche große Ulmer Münster-Turm nicht mit drauf ist - - - den zeig ich dann bei der nächsten Adda ;-)

Herzlichen Dank liebe Bine und an alle anderen fleißigen Adda-Näherinnen - hat Spaß gemacht! Bin das nächste Mal wieder mit dabei.
Der Zuschnitt (es blieb noch gut Stoff übrig ... prima, da die nächste Adda aus einem Rest genäht wird, der dann - obwohl nur 1,50 anstatt 1,80 gut ausreicht).
Mein erster Fehler! Ich hatte den Bund gleich doppelt angenäht ... aufgetrennt und hier ist er nun richtig zu sehen:
 
Oh Mann .... hier hab ich  länger rumgepuzzelt ... bis ich dann doch die Gruppe gefragt habe. Sofort kam die Antwort: du musst den Reißverschluss wieder zurück klappen. Und auf einmal ging's ganz leicht :-)



















Hier noch ein Fotos, auf dem man das Futter innen sieht (100% Viskose). Das liebe ich am Selbernähen: das Futter "atmet" und ist nicht aus so nem Chemie-Polyester, in dem es mir super schnell viel zu warm wird ;-)














































































Schnittmuster: Froilein Adda von echtknorke
Stoff und Reißverschluss: vor Ort bei Stoffmarkt und Gläser Ulm
 

 
 

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    Ich freue mich mit dir über deine gelungenes Froilein Adda.
    Schön das du beim Sew Along dabei warst und dich an ein solches Projekt getraut hast.
    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen